[Tutorial] That Special Eye-Makeup

Sehr leicht, sehr schnell, super schön. 
Ich habe mich in letzter Zeit über viele liebe Nachrichten von euch gefreut und da ihr oft mein Augen-Makeup angesprochen habt, möchte ich euch nun ein einfaches aber besonderes Tutorial zeigen. Das ist leicht nachzumachen und benötigt nur wenige Produkte.

Also euch erwartet ein besonderer Abend und ihr wollt mal was neues ausprobieren?
Dann scrollt weiter für ein Step by Step Tutorial für Gold schimmernde Augen! :)


 Ihr braucht:

- Lidschatten Primer [HIER KAUFEN]
- Nude Lidschatten matt [HIER KAUFEN]
- Gold Lidschatten  [HIER KAUFEN]
- Weißen Schimmer Lidschatten  
- Dunkelbraunen Lidschatten matt  
- Schwarzen Eyeliner [HIER KAUFEN]



Die verlinkten Produkte sind die, die ich benutzt habe. Ihr könnt dafür natürlich Alternativen wählen, wirklich empfehlen kann ich aber den Nude Lidschatten von Artdeco und den goldenen Lidschatten von Maybelline (beide 24h Halt). Einige Produkte sind limited Editions und meist nur im dm oder Rossmann erhältlich.





 Schritt für Schritt: 
1. Primer und sehr hellen Lidschatten (beige oder weiß) auf das gesamte Lid auftragen.
2. Cremigen goldenen Lidschatten auf das bewegliche Lid auftragen.
3. Mit dem weißen schimmernden Lidschatten, den cremigen fixieren.
4. In der Lidfalte den dunklen Lidschatten benutzen (Pfeilförmig).
5. Für einen guten Übergang unter dem Auge nicht vergessen zu schattieren.


6. Lidstrich ziehen: Ich beginne immer mit einem diagonalen Strich Außen. 
7. Dann vervollständige ich den Strich wie im Bild #7.
8. Zum Schluss Mascara auftragen.


Fertig


14 comments

  1. Hey, das sieht total schön aus. Das nächste mal, wenn ich ausgehe probiere ich das auch mal aus, aber so schön wie dir steht mir das glaube ich nicht :)
    Liebst, Lara.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Liebes :)
      Achwas, das wird bestimmt mindestens genauso schön aussehen, wenn nicht dann schöner ;) ♥

      Delete
  2. sieht echt klasse aus. Dieser Lidstrich ist der absolute Hammer :) Sehr sehr gut gelungen!

    ReplyDelete
  3. Das sieht sehr schön aus! Weißt du zufällig Hilfsmittel für einen schönen Lidstrich? Ich habe nämlich leider sehr unruhige Hände :-(
    LG,

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankesehr :)
      Also ich kann empfehlen die Hand an der Wange abzustützen. Mit der anderen Hand ziehe ich meistens mein Auge etwas straff, damit ich eine etwas größere Fläche zum zeichnen habe (versteht man das? :D).

      Welche Art von Kajal benutz du denn für deinen Lidstrich? Vielleicht kann ich dir einen besseren empfehlen? :3

      Delete
  4. sieht toll aus :) Und tolles Tutorial

    ReplyDelete
  5. Love this tutorial, you are super beautiful, awesome.
    Grettings,
    Amira from Double XO

    www.doublexo.blogspot.de

    ReplyDelete
  6. Wooow, sehr gelungen! Und so sauber! Steht dir hervorragend. Und das Tutorial ist sehr hilfreich und gut gemacht.
    Ich musste leider erst vor kurzem die Erfahrung machen, dass ich gegen diverse Eyeliner super allergisch reagiere ;_;

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dankeschön :)
      Oh nein, das tut mir leid. Wirst aber bestimmt einen finden, den deine Haut verträgt :)

      Delete
  7. Das sieht wirklich toll aus werde ich demnächst auch mal ausprobieren! Du solltest öfter solche Tutorials posten *-*

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, das freut mich :)
      Haha ja das werde ich auf jeden Fall demnächst mal machen ^^

      Delete

Was hätlst du davon? Lass es mich in den Kommentaren wissen!
What do you think? Let me know in the comment section!

Back to Top