CC Creams by Orange Blue | Get free samples!!


Heute habe ich einen neuen Testbericht für euch und diesmal geht es um die CC Creams von der Marke Orange Blue. Wenn ihr zwei Proben kostenlos zugeschickt bekommen wollt, müsst ihr nur diesen Beitrag oben über eines der Social Media Pannels teilen und eure Adresse + den Link zum geteilten Inhalt an diese E-Mail schicken: info@orangebluecosmetics.com


This blog post is about the CC Creams by Orange Blue Cosmetics. Here I will show you some before/after pictures, the benefits and if I would recommend the Creams.
Die CC Cream

Das wird versprochen:
  1. mehr Feuchtigkeit für die Haut, 24h Pflege
  2. frischer Duft
  3. diffundiert in die Haut → Poren vergrößern sich nicht
  4. die feinen Äderchen unter der Haut verschwinden mit regelmäßiger Anwendung
  5. mit SPF 15 und zwei Tönen (hell/dunkel, in Zukunft werden weitere Töne folgen)

Meine Meinung:
  1. Die Haut wird wirklich gut gepflegt, die Konsistenz ist etwas dicker als bei anderen Creams, sitzt jedoch leicht auf der Haut 
  2. Es hat einen ganz sauberen Duft, riecht etwas nach Seife und ist sehr angenehm
  3. Egal wie viel ich aufgetragen habe, es fühlt sich immer noch so an, als wäre nur eine ganz dünne Schicht auf meiner Haut. Es fühlt sich weder klebrig, noch wie eine Maske an (wie bei manch anderen CC Creams) und nach gewisser Zeit vergisst man ganz, dass man Make up trägt
  4. ob die Äderchen verschwinden teile ich euch in ein paar Wochen mit! 


voher/nachher

Ergebnis
Mit diesem vorher/ nachher Bild erkennt man, dass fast alle meiner Muttermale abgedeckt sind. Die Flecken an meinem Kinn erkennt man nicht mehr und meine Poren haben sich nicht vergrößert. Die Rötungen über meinen Augenbrauen und an meiner Nase sind auch kaum mehr zu erkennen, die Augenringe sind weniger sichtbar und meine Wangen glänzen viel mehr als vorher. 

Orange Blue CC Cream: hier

Fazit
Zusammengefasst würde ich sagen, dass diese CC Cream die Haut wirklich pflegt. Sie fühlt sich angenehm weich an und man merkt kaum, dass man was aufgetragen hat. Der Duft ist sehr leicht und die Deckkraft ist für mich genau richtig. Ich würde sie auf jeden Fall weiterempfehlen und bin überzeugt, dass das Preis-Leistungsverhältnis bei, 14,95€ für 70ml mehr als angemessen ist. Den Namen goodbye make-up hat sie sich auch wohl verdient!

Kennt ihr diese CC Cream, habt ihr sie schonmal ausprobiert? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Selbst ausprobieren!
                        Try it yourself!

Wenn ihr zwei Proben kostenlos zugeschickt bekommen wollt, dann müsst ihr nur diesen Beitrag teilen und eine Mail mit eurer Adresse an info@orangebluecosmetics.com schicken:
→ Dazu teilt ihr es oben auf einer der Schaltflächen (Facebook, Twitter, Google+, Pinterest), schickt den Link zum geteilten Inhalt und eure Adresse an die oben genannte E-Mail - fertig! Beschränkt auf die ersten 500 Teilnehmer und Europaweit!


ENG| You live in Europe and want to get two free samples of this cc cream? Just share this blog post with one of the social media pannels above (Facebook, Twitter, Google+, Pinterest) and send your adress with the link to the shared content to this email: info@orangebluecosmetics.com. First 500 shares will get the samples!





Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Orange Blue Cosmetics entstanden.

9 comments

  1. Hallo Gilda,

    kannte ich bisher noch nicht, aber dein Vorher/Nachher Bild ist sehr überzeugend, sowie auch der Preis mehr als angemessen ist. Gibt es die auch für sehr helle Hauttypen?

    Liebe Grüße
    Anne

    http://annesfashionlove.blogspot.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Bisher gibt es nur zwei Nuancen: Hell und dunkel. Bald wird es jedoch Töne von weiss bis dunkelbraun geben, ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten! :) Ich habe jedoch auch sehr helle Haut und der helle Ton hat sehr gut gepasst.

      Delete
  2. Interesting post my dear, thank you for sharing :-)

    ReplyDelete
  3. Klingt toll, und der Effekt ist ja echt stark. :>
    Liebe Grüße
    Josi <3
    www.josiiffashion.com

    ReplyDelete
  4. Hört sich echt gut an und sieht vor allem viel versprechend aus. Ich habe bisher nun 1-2 mal CC Creams versucht, komme aber nicht klar damit - meine Haut war damit immer recht speckig und nach ein paar Stunden war kaum noch etwas von der Deckkraft zu sehen. Da meine Haut aber auch nicht trocken ist und auch sonst keine Probleme hat, ist ne CC Cream für mich auch einfach nicht das richtige.
    Liebe Grüße
    Tama <3

    ReplyDelete
  5. Oh, das sieht super aus! Ich habe oftmals keine Lust ein dickes Make-Up zu tragen, da wäre so eine CC Cream ja wirklich perfekt!

    Liebste Grüße,
    Marina von Love & Fashion
    Facebook | Instagram | Twitter

    ReplyDelete
  6. Schöne Review, die CC Cream scheint ja wirklich zu halten, was sie verspricht. Ich hatte als das alles auf kam eine BB Cream, die ich sehr gut fand aber als dann die CC und DD Creams kamen wurds mir zu bunt und ich bin irgendwie ausgestiegen.... :D
    Liebe Grüße, Mona

    ReplyDelete
  7. Ein sehr schönes Review. Ich kannte es bisher auch noch nicht aber es schaut toll aus.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    ReplyDelete
  8. Hey Gilda,
    klingt ja wie eine Zauber-CC-Cream! :D Ich habe schon einige ausprobiert, aber die meisten sind ganz komisch. Viel zu dunkel werdend und machen das Gesicht noch trockener als es schon ist. Danke für den Bericht der CC-Cream. :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    ReplyDelete

I am always glad to recieve comments and messages. :)
Ich freue mich immer auf Kommentare und Nachrichten. :)

Back to Top