Trends: Hebstmode für 2018

Es ist passiert, wir müssen es akzeptieren: Der Sommer ist vorbei und wir müssen nach den neuen Herbsttrends Ausschau halten. Es gibt viele neue und auch alte Herbst-Trends, die auch dieses Jahr auf den Catwalks getragen wurden. Es ist Zeit eine neue Wishlist zu erstellen, auch wenn ich ziemlich traurig bin, dass der Sommer wieder so schnell rum ist. Heute stelle ich meine aktuellen Herbstfavoriten vor. 

Pullover aus groben Strick



Was gibt es besseres, wenn es draußen kalt ist, als einen schönen Pullover aus groben Stick? Totaler Trend im kommenden Herbst sind sogenannte Off-Shoulder-Pullover. Natürlich bleibt auch der Oversized-Look angesagt. Hinzu kommen breite Ärmel. Egal ob zum Business Look oder eher zu Jeans, ein Off-Shoulder-Pullover aus groben Strick passt immer. Was die Farben angeht, so kann man in kommende Saison auf knallige Farben zurückgreifen. Für besonders Mutige eignet sich der Kontrastfarben-Look. Hier kombiniert man beispielsweise ein kräftiges Rot mit einem kräftigen Rosa. Wer es lieber etwas schlichter mag, der kann auf helle Töne, wie weiß und beige zurückgreifen. Hier gibt es mitunter viele tolle Nuancen. Kombinieren kann man einen groben Stickpullover im Übrigen mit fast allem. So wirkt man einmal elegant und ein anderes Mal eher sportlich. 
2
Back to Top