07.07.2020

TOP 3 natürliche - klinisch belegte - Anti-Aging Mittel





Für die richtige Hautpflege für länger anhaltende Jugend schwören viele auf die unterschiedlichsten Produkte. Dafür gibt es eine lange Liste an Cremes, Seren, Gesichtsmasken, Yaderoller und vieles mehr. Jedes Mittel hat gewiss seine Vorteile, jedoch sind manche auch mit Nebenwirkungen verbunden oder bewirken nur kurzzeitige Resultate. Natürliche Produkte (Mittel, die in der Natur vorkommen) sind in vielerlei Hinsicht eine bessere Alternative zu künstlich hergestellten. Ein Beispiel dafür ist Vaseline, die aus Petrolatum besteht, ein Paraffin, das ein Nebenprodukt aus der Erdöldestillation ist. Dieses Paraffin ist Krebsfördernd und wird dennoch von vielen Beauty-Gurus als Wundermittel gepriesen. 

Ein Stoff jedoch, in der Natur vorkommt und für Menschen verträglich ist, ist sicherer für die tägliche Anwendung. Wie zum Beispiel Bakuchiol als natürliche Retinol Alternative, Vitamin C und Hyaluron, die Studien zufolge dem Alterungsprozess entgegenwirken. Im folgenden werde ich ihre Wirkung näher beschreiben und die klinischen Studien dazu näher erläutern.




  1. Bakuchiol Serum als natürliche Retinol Alternative


    Bakuchiol Serum Retinol natürlich alternative natural anti aging falten

Was ist Bakuchiol?

    Bakuchiol ist eine organische-chemische Verbindung, die in Samen und Blättern der Pflanze Psoralea Corylifolia reichlich vorkommt. Bakuchiol hat zwar keine strukturelle Ähnlichkeit mit Retinoiden, kann jedoch als natürliche Alternative (Analogen) von Retinol fungieren. Eine Studie wurde durchgeführt, um die Hautpflege-Aktivitäten von Retinol und Bakuchiol zu vergleichen. Retinol ist ein zentraler Regulator der Differenzierung und des Wachstums der sich entwickelnden sowie der erwachsenen Haut. 

    Die Studie zeigte insgesamt eine große Ähnlichkeit der Retinol- und Bakuchiol-Effekte auf das Genexpressionsprofil. Die Retinol-ähnliche Funktionalität zeigte eine Stimulation von Kollagen Typ I, III und IV.

    Die Studie auswertend kann ausgesagt werden, dass Bakuchiol durch Retinol-ähnliche Regulation als Anti-Aging-Mittel wirken kann.

Wie wird Bakuchiol angewandt?

    Bakuchiol als Hautpflegeprodukt wurde in einer klinischen Fallstudie durch zweimal tägliche Anwendung im Gesicht getestet. Die Ergebnisse zeigten, dass nach 12-wöchiger Behandlung eine signifikante Verbesserung der Linien und Falten, der Pigmentierung, der Elastizität, der Festigkeit und der allgemeinen Verringerung der Lichtschädigung, ohne mit der Retinoltherapie verbundenen unerwünschte Nebenwirkungen, beobachtet wurde.

    Dieses Anti-Aging-Mittel kann hier in Form eines Bakuchiol Serum gekauft werden und täglich in Verbindung mit Vitamin C und/oder Hyluronsäure genutzt werden. 

    Da ich bisher von mehreren Hautärzten Retinol als wirksames Anti-Aging-Serum empfohlen bekommen habe, entschied ich mich es näher zu untersuchen. Die möglichen Nebenwirkungen von Retinol waren mir jedoch zu riskant und so suchte ich nach einer natürlichen Alternative, die eine vergleichbare Wirkung erzielt. Mein Bakuchiol Serum habe ich schon bestellt und werde in Zukunft eine Review dazu veröffentlichen. 

    Wissenschaftliche Quelle: www.onlinelibrary.wiley.com 



    2. Vitamin C in der Nahrung oder als Serum



    vitamin C Zitrone paprika camu camu sanddornbeeren acerola schwarze johannisbeeren VitaminC Gehalt hoch hohen mg

Was ist Vitamin C und wie wirkt es auf die Haut?

Vitamin C ist ein Antioxidans, der ein essentieller Nährstoff für wichtige Stoffwechselreaktionen, Zellschutz sowie Bindegewebe, Knochen, Knorpeln und Zahnfleisch ist. Außerdem wurde nachgewiesen, dass es in der Bekämpfung und Hemmung von Krebszellen eine Rolle spielen kann. 

Doch wie wirkt es in der Anti-Aging Hautpflege in Form eines Serums?
Basierend auf der Annahme, dass ein gleichmäßig pigmentiertes Gesicht jünger aussieht als ein unregelmäßig geflecktes Gesicht, finden sich in manchen Cosmeceuticals mit Anti-Aging-Effekt auch pigmentmodulierende Substanzen. Experten zufolge lässt ein unregelmäßiges Pigmentbild die Haut bis zu zehn Jahre älter erscheinen. Hautaufhellende Wirkstoffe sind zum Beispiel Kojisäure, Azelainsäure, Niacinamid, Vitamin C und Azetylcystein.

Außerdem wird die Kollagen-Bildung angeregt, die Fältchen vermindert und die Elastizität der Haut erhöht. Ein regelmäßiges Pigmentbild lässt die Haut frischer und glatter wirken. 


Wie wird Vitamin C angewandt?

Vitamin C kann als Serum gekauft und morgens und abends wenige Tropfen auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. In Verbindung mit Hyaluronsäure und einer guten Sonnencreme trägt langfristig zu einem verbesserten Hautbild bei. 

Zudem ist es sehr wichtig in der Ernährung auf gute Vitamin C Quellen zurückzugreifen. 

Die Illustration oben veranschaulicht die Nahrungsmittel mit dem höchsten Vitamin C Gehalt. Alltägliche Lebensmittel mit ebenfalls hohem Vitamin C aufkommen sind u. a. Spinat (51 mg/100g), Brokkoli (115 mg/100g), Paprika (139 mg/100g), Zitronen (53 mg/100g), Erdbeeren (63,5 mg/100g) und Kiwis (71 mg/100g). 


Wissenschaftliche Quellen: www.link.springer.com/


3. Hyaluron Serum für Elastizität



hyaluron säure Serum Feuchtigkeit gegen anti aging creme Elastizität straffe haut jugendliche Pigmente Akne


Was ist Hyluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein Bestandteil der menschlichen Haut und ist für die Regulierung der Interaktion der Zellen zuständig. Es bindet Wasser im Bindegewebe der Haut und lässt sie somit mehr elastischer und jugendlicher aussehen. 

Hyaluron fördert die Bildung von Kollagen und Elastin und bewirkt, dass der Alterungsprozess (Faltenbildung, Linien etc.) verlangsamt wird. Da es im Körper des Menschen von Natur aus vorkommt, ist es sehr verträglich. 

Wie wird Hyaluron angewendet?

In der Kosmetik wird es in Form von Hyaluron Serum als ein Anti-Aging Mittel verwendet, das einerseits Feuchtigkeit spendet und andererseits die Oberfläche der Haut glättet

Dafür werden morgens und abends 3-6 Tropfen auf die gereinigten Stellen aufgetragen und sanft einmassiert. 

Wissenschaftliche Quelle: www.wohlrab-net.de





Welche Produkte sind nun die besten für meinen Hauttypen?



Schließlich lässt sich sagen, dass es viele Unterschiedliche Produkte zum erhalt jugendlicher und gesunder Haut gibt, die auf ihre Art und Weise auf den menschlichen Körper wirken. Welche Methoden angewandt werden, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, ist jedem/r selbst überlassen und Hauttyp-abhängig. Es ist empfehlenswert zunächst mit der eigenen Haut und ihrer Bedürfnisse auseinanderzusetzen. Es ist auch immer ratsam, zunächst die möglichen Nebenwirkungen zu recherchieren, bevor eine Pflegeroutine ausgearbeitet wird. Klinische Studien können dafür eine verlässliche Quelle für die Entscheidung sein. 

2 Kommentare:

Lass mich wissen was du davon hältst!
Let me know what you think!